Redebeitrag
am 25.09.2019 in der Stadtverordnetenversammlung
von Christa Lefèvre
Interfraktioneller Antrag zur Tunnellösung B49

Wir, die Fraktionen von SPD, CDU, von den Freien Wählern und dem Bündnis 90, die Grünen machen uns gemeinsam für die „Tunnellösung“ stark und setzen damit ein starkes Zeichen für die Zukunft unserer Stadt.
Alle genannten Fraktionen entscheiden sich nach genauester Untersuchung aller vorliegenden Varianten für die „Tunnellösung“ und widersprechen damit der BI Dalheim, die den Neubau der Hochstraße an Ort und Stelle favorisiert und diese Lösung als das „kleinste Übel“ bezeichnet und fordert: Ohne neue Hochstraße wird es nicht gehen!
Ich widerspreche diesen Äußerungen und sage: Der Neubau der Hochstraße, die unser Stadtgebiet durchtrennt, ist nicht das kleinste, sondern das größte Übel“!
Das größte Übel für alle Anlieger, die Bürger des Bannviertels und die Garbenheimer Bürger, die schon jahrzehntelang unter Lärm und Abgasen der B 49 leiden.

Weiterlesen ...

20191128 183225 WEB
Frohe und besinnliche Weihnachten und ein gutes und gesundes Neues Jahr wünschen Ihnen die
FREIEN WÄHLER WETZLAR

Fraktion der Freien Wähler informiert sich über die B49-Umgehung bei Dalheim

20191009 164833 WEBDas Baumaßnahmen in den Städten eine wichtige Rolle spielen ist selbstverständlich. Selbstverständlich ist aber auch, dass die Freien Wähler Wetzlar mit den Bürger in Kontakt treten und ihre Sorgen und Nöte zu diesen Themen ernst nehmen.

Weiterlesen ...

Neue Zeitung der FREIEN WÄHLER "mein Wetzlar" erschienen

Anläßlich des "Stabwechsels" im Amt des Bürgermeisters der Stadt Wetzlar haben die FREIEN WÄHLER eine neue Ausgabe der Zeitung "mein Wetzlar" herausgegeben:
mein Wetzlar 2019 Seite 1Sie wurde Ende September an alle Haushalte in Wetzlar verteilt.
Unter dem Link
mein Wetzlar kann die aktuelle Ausgabe als pdf-File heruntergeladen werden.